Datenkontrollmodelle

logo keller modellbau

Datenkontrollmodelle

  • Sie wünschen präzise Modelle zur Überprüfung Ihrer Konstruktionsdaten?
  • Sie erfordern ein Datenkontrollmodell zur Optimierung der Gesamtkonzeption des späteren Produkts?
  • Sie benötigen Modelle für verlässliche Entscheidungen und weitere Abstimmungen?

Prototypen für die Überprüfung der Konstruktion

Präzise Datenkontrollmodelle als zuverlässige Entscheidungsgrundlage

Im Rahmen der Serienentwicklung sind Datenkontrollmodelle (DKM) eine wichtige Etappe innerhalb der Projektentwicklung. Nach der Übernahme der originalen Konstruktionsdaten können auf den 5-Achs- Bearbeitungszentren von Keller Modellbau Modelle zur Überprüfung der Konstruktionsdaten erstellt werden. Wir setzen dabei die modernste CAD- /CAM- /CAQ- Technologie ein.
Verlaufen die Kurven, Linien und Übergänge so homogen wie geplant oder treten Störungen und unerwünschte Lichtbrechungen auf? Durch die Sichtkontrolle anhand des Datenkontrollmodells können Mängel entdeckt und die Konstruktionsdaten optimiert werden. Dank des mit höchster Präzision gefertigten Datenkontrollmodells haben Sie einen verlässlichen und im wahrsten Sinne des Wortes greifbaren Eindruck vom späteren Serienprodukt. Auf dieser soliden Grundlage können Sie belastbare Entscheidungen treffen. Auf Wunsch kann ein Messprotokoll erstellt werden.

Was sind Datenkontrollmodelle?

Datenkontrollmodelle (DKM) werden innerhalb der Produktentwicklungsphase zur Evaluierung der Gesamtkonzeption und der Daten eingesetzt. Auf das Konzeptmodell, das zu ersten Abstimmungen Konstruktionen und Lösungsansätzen verwendet wird, folgt mit Datenkontrollmodell eine erste Möglichkeit das künftige Produkt hinsichtlich Formverlauf und Datenbasis zu überprüfen.
Häufig werden DKM im Maßstab 1:1 erstellt, damit die Maßhaltigkeit und Originalität des späteren Produkts optimal bewertet werden können. Der Vorteil von Prototypen zur Datenkontrolle liegt deshalb in der Möglichkeit, sich über die Datenbasis von CAD- Modellen abzusichern und weitere Entwicklungsschritte aufgrund evaluierter Daten zu gehen. Weitere Absprachen und Entscheidungen werden aufgrund des Prototyps für alle Beteiligten ersichtlich getroffen. Auf diese Weise ist es möglich, dass die erste vollständige Konstruktion überprüft und optimiert werden kann.

Welche Materialien können für Datenkontrollmodelle eingesetzt werden?

Für die Fertigung von Datenkontrollmodellen werden bei Keller Modellbau die unterschiedlichsten Materialien eingesetzt. Unsere vielfältigen Verfahren und Technologien machen die Verarbeitung von zahlreichen Werkstoffen möglich.
Prototypen lassen sich beispielsweise als Kunststoff- Frästeile aus Halbzeugen und technischen Kunststoffen, sowie aus Kunststoffblockmaterial und als Metall- Frästeile aus Aluminium, Stahl, Messing und Edelstahl herstellen. Des Weiteren machen wir die Fertigung von DKM möglich, die thermoplastische Spritzgussmaterialien der späteren Produkte nachbilden. Elastomere Materialien in verschiedenen Shore- Härten, sowie Silikone werden für die Realisierung von Modellen zur Überprüfung der Daten eingesetzt.

Für die Anforderungen an Ihre Prototypen verfügt Keller Modellbau über passende Materialien. Wir bearbeiten das Material an die Datenübernahme anschließend mit langjähriger Erfahrung und geeigneten Verfahren und Technologien.
Nehmen Sie Kontakt  zu uns auf. Wir beraten Sie gerne zur Auswahl geeigneter Materialien für die Umsetzung Ihrer Datenkontrollmodelle. 

Welche Verfahren stehen zur Fertigung von Datenkontrollmodellen zur Verfügung?

Zur Umsetzung Ihrer Datenkontrollmodelle bieten sich unterschiedliche Verfahren und Technologien an, die gegebenenfalls auch in Kombination eine optimale Realisierung ermöglichen. Entsprechend Ihren Anforderungen werden unsere Fertigungsverfahren, sowie Oberflächenveredelungen und Messtechnik zur Umsetzung Ihrer Prototypen eingesetzt.

Wählen Sie aus unseren zur Verfügung stehenden Verfahren das passende aus:

CNC-/ HSC- Fräsen 5- und 3- Achs

Die Anforderungen der Datenkontrollmodelle an eine hohe Maßhaltigkeit für die Überprüfung von Daten und Formen werden mit unserem CNC-/ HSC- Fräsen in 5- und 3- Achs erfüllt. Das CNC- Fräsverfahren macht mit langjähriger Erfahrung der Experten von Keller Modellbau eine sehr präzise und exakte Fertigung von Modellen möglich, die sich zur Überprüfung von Konstruktionen optimal eignen. Zur Herstellung wählen Sie aus unterschiedlichen Serienmaterialien der Produkte, wie beispielsweise Aluminium, Stahl, Messing, technischen Kunststoffen, Kunststoffblockmaterial und viele mehr.
Hier erfahren Sie mehr über unser CNC-/ HSC- Fräsverfahren.
CNC Fräsen
5-Achs-CNC Fräsen

CNC- Drehen

Durch das CNC- Drehen steht bei Keller Modellbau ein Verfahren zur Verfügung, das sich durch ausgezeichnete Präzision und vielfältige Bearbeitungsmöglichkeiten auszeichnet. Bei Rund- und Kantmaterial und vielschichtigen Modellen zeigt das CNC- Drehen seine Stärken. Datenkontrollmodelle werden bei entsprechenden Konstruktionen bei Keller Modellbau durch das CNC- Drehen exakt und hinsichtlich geforderter Ausformungen realisiert.

Messtechnik

Wir bieten Ihnen zur Überprüfung Ihrer Konstruktion die Messung Ihrer Bauteile an. Im Bereich der Messtechnik werden Abmessungen und Maßhaltigkeit überprüft, sodass gesicherte Daten für weitere Entscheidungen über künftige Produkte vorliegen und diese gegebenenfalls optimiert werden können. Wir liefern Ihnen zu den Datenkontrollmodellen entsprechende Mess- und Prüfdaten.

Konventionelle Fertigungstechniken

Unsere konventionellen Fertigungstechniken, zu denen konventionelles Drehen, Fräsen und Schleifen zählt, setzen wir beispielsweise bei komplexen und vielschichtigen Datenkontrollmodellen ein, um stets präzise Ergebnisse zu erzielen. Die Anforderungen an DKM liegen insbesondere in ihrer Originalität und Maßhaltigkeit. Mit unserer Expertise und dem Einsatz konventioneller Fertigungsverfahren werden bei unterschiedlichen Anforderungen exakte Lösungen gefunden.
Die konventionellen Verfahren lassen zudem Nachbearbeitungen und Optimierungen der Datenkontrollmodelle mit hoher Genauigkeit zu, sodass auch kurzfristige oder anschließende Änderungen vorgenommen werden können.

Oberflächenveredelung

Die Datenkontrollmodelle können Ihren Anforderungen entsprechend mit unseren Verfahren und Technologien der Oberflächenveredelung nachbearbeitet werden. mehr
  • Polieren
  • Lackieren
  • Bedrucken
  • Bedampfen
  • Laserbeschriftung
  • Erfahren Sie hier mehr zu unseren Verfahren und Technologien der Oberflächenveredelung.
Lackierung Farbmuster
Lackierung Farbmuster
Sie sind hier:

+49 (0) 7326 5200

+49 (0) 7326 5547

Im Riegel 2
Industriegebiet
73450 Neresheim
Germany

© 2020 Keller Modellbau

Kontakt
Keller Modellbau
Im Riegel 2
Industriegebiet
73450 Neresheim
Germany
Username:

HerrFrau


Absenden